DELEGIERTE, Deligierte und andere Dilettanten

Die Verweigerung eines Mitglieds und Delegierten, an der „Abnickfarce“ teilzunehmen.

Nach der vom Landeswahlleiter gerügten Landesliste (der Landesvorstand genehmigt sich geschlossen Stimmrechte, die ihm nicht zustanden und wählte sich damit selbst auf Spitzenplätze), wird am 30.06.2013 in Ingolstadt die Landesdelegiertenversammlung zur Aufstellung der Landesliste der AfD Bayern stattfinden. Auch bei der morgigen Listenaufstellung erwarten wir keine Überraschungen. Die Delegierten werden die im Hinterzimmer abgesprochene Liste abnicken. Die Delegiertenversammlung gleicht einem linientreuen Parlament der Volksrepublik China und kam unter äußerst widrigen Umständen zu stande

  • Das Durchwinken des Delegiertensystem war nicht satzungsgemäß (Abstimmen einer Tischvorlage in Nürnberg). U.a. wurden die Fristen für Satzungsänderungen nicht eingehalten und sie lag den Mitgliedern auch nicht formgerecht vor.
  • Nicht alle Mitglieder waren zu den Delegiertenwahlen in den Bezirken eingeladen.
  • Normalerweise werden Delegierte in den untersten Parteigliederungen gewählt, in den Orts- und Kreisverbänden. Dabei steht jedem Verband eine genaue Delegiertenanzahl gemäß seiner Mitgliederzahl und dem Schlüssel 1/20 zu. Nicht so in der AfD Bayern: Um sicherzugehen, in der Delegiertenversammlung fast nur linientreue Delegierte zu haben, wurden die Delegierten intransparent auf Bezirksversammlungen gewählt. Alle Delegierten müssten neu in den Orts- und Kreisverbänden bestimmt werden. 

Lesen Sie hier nun die Email eines aufrechten und demokratischen Delegierten und  Mitglieds, der sich weigert an dieser „Abnickfarce“ in Ingolstadt teilzunehmen.

Text auf Wunsch des Mitglieds herausgenommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s