Parteiaustritt Steffen Janich

Initiator und Administrator des offiziellen Mitgliederforums und Kreisvorsitzender des KV Sächs. Schweiz – Osterzgebirge

Die Demokraten verlassen nun das sinkende Schiff der AfD Sachsen. Steffen Janich kündigt seinen Parteiaustritt an. Hintergründe sind die innerparteiliche Diktatur der sächsischen AfD-Junta Frauke Petrys und ihre Machenschaften (siehe sämtliche Berichte zum Sachsensumpf der AfD).

Steffen Janich machte sich nicht nur in Sachsen als Kreisvorsitzender verdient um die AfD, er war auch der Initiator und Administrator des bundesweiten offiziellen Mitgliederforums der Alternative für Deutschland. Die AfD verliert damit ein schaffensfreudiges, aufrechtes und demokratisches Mitglied mehr. Wir danken Steffen Janich für seine Arbeit!

Die AfD-Führung wird nun versuchen, das Forum zu beseitigen, um die „gefährliche“ Kommunikation unter Mitgliedern noch mehr zu unterbinden und zu unterdrücken.

Quelle: http://www.afd-pirna.de/mfo2/viewtopic.php?f=107&t=2649
Austritt des Administrators aus der Partei

von Steffen Janich » Mo 2. Dez 2013, 10:23

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir stehen vor einem Dilemma. Ich werde heute Abend zur Vorstandssitzung mein Austrittsschreiben übergeben. Danach bin ich kein Mitglied der AfD mehr. Mein Entschluss ist unwiderruflich.
Wir müssen nun über den Fortbestand des Forums debattieren. Ich habe kein Problem das Forum an die Bundespartei zu übergeben. Allerdings wird es dann aus meiner Sicht, in den nächsten Tagen geschlossen werden.
Ein Serverumzug dürfte sich problemlos gestslten.
Wie sehen Sie die Zukunft des Forums und wie ist Ihre Meinung zur zukünftigen Organisation?
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Janich
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s